10 Jahre Chance Schweiz - Arbeitskreis für Sicherheitsfragen
10 Jahre Vereinsgeschichte

Statuten

Über uns
Engagiert, reflektiert, differenziert – das ist die Stossrichtung von „Chance Schweiz – Arbeitskreis für Sicherheitsfragen“. Wir sind nicht allein der Tagespolitik verpflichtet, sondern wollen mit einer langfristigen Perspektive aktuelle Reformprozesse begleiten und fördern, und - wo nötig – auch dazu ermuntern. Dabei bringen wir eine ganzheitliche Sicht von Sicherheitspolitik ein.

Die beiden Vereine „CHANCE SCHWEIZ“ und „Schweizerischer Arbeitskreis Militär und Sozialwissenschaften (SAMS)“ haben sich im Oktober 2001 zur neuen Vereinigung „Chance Schweiz – Arbeitskreis für Sicherheitsfragen“ zusammengeschlossen.

Zweck des Vereins ist „die Erhaltung und Förderung der äusseren und inneren Sicherheit unseres Landes in einer sich wandelnden Welt. Er setzt sich ein für die Zukunftschancen der Schweiz. Er widmet sich vertieften Analysen, fördert den differenzierten Meinungsaustausch und betreibt eine zielgerichtete Öffentlichkeitsarbeit.“

Unsere Statuten als pdf hier: